Home
Die Fewo in Sellin
Wohnungdetails
weitere Fotos
weitere Infos Sellin
Umgebung Sellin
HausSüdstrand Göhren
Dünenhaus Göhren
Fitness/Wellness
Aktivitäten
Belegung und Preis
Online-Anfragen
Impressum & Links

Ferienpark Seedorf

Die Ostsee direkt vor der Haustür, liegt der von Deutschen Tourismusverband mit 4 Sterne ausgezeichnete Ferienpark im beschaulichen Örtchen Seedorf inmitten der ländlichen Idylle der Insel Rügen. Die einmalige Hügellandschaft Rügens mit bunten Feldern und Wiesen, unterbrochen von kleinen Höhenzügen, das maritime Flair der Ostsee mit ihren malerischen Boddengewässern und nicht zuletzt der Seedorfer Yachthafen mit vielen Segel- und Sportbooten macht den ganz besonderen Charme dieses Örtchens und seiner Umgebung aus.

Hier kann man so richtig Ausspannen und die schönste Zeit des Jahres genießen. Neben der ruhigen Lage direkt am Wasser an der Boddenseite der Ostsee  bietet der kleine Ferienpark mit 5 Häusern alle Annehmlichkeiten für einen erholsamen Urlaub. Hier stehen Ihnen neben einem kostenlosen PKW - Stellplatz in der Tiefgarage diverse Annehmlichkeiten wie z.B. eine Münzwaschmaschine und ein Münztrockner und ein Billardtisch zur Verfügung (teils gegen geringe Gebühr). Die "kleinen" Urlauber können sich auf dem zum Ferienpark gehörenden Kinderspielplatz vergnügen.

Und wenn man dann doch ein wenig von dem mondänen Flair der Ostseebäder und vom Strand erleben möchte, ist auch das kein Problem: Im Ort steht Ihnen von Mai bis Oktober ein kostenloser Pendelservice ins Ostseebad Sellin mit seiner einmaligen Seebrücke und seinem wunderschönen Badestrand zur Verfügung. Auch die anderen Rügener Ostseebäder Binz, Göhren und Baabe mit ihren traumhaften Badestränden und ihrem ganz besonderen Flair sind von Seedorf aus in kürzester Zeit zu erreichen.

Oder Sie machen mal was Neues und tauchen ab in die Ostsee

mit www.schoenis-tauchschule.de in Göhren

weitere Fewos unter:

ferienhausmarkt.com



Abendrot an der Ostsee
Sonnenuntergang vom Balkon der Ferienwohnung

Radtouren vom Ferienpark Seedorf aus:

2 Räder stehen Ihnen        kostenlos zur Verfügung

  • Seedorf nach Moritzdorf zum Aussichtspunkt "Moritzburg". Hier können Sie einen wunderbaren Ausblick zum Neuensiener und Selliner See, über das Mönchgut bis zu den Zicker´schen Bergen genießen. Setzen Sie von Moritzdorf mit der kleinsten Fähre der Welt über nach Baabe, ein Erlebnis für Groß und Klein. Von dort aus können Sie über gut ausgebaute Fahrradwege zurück nach Seedorf fahren oder Ihre Radtour fortsetzen.
  • Seedorf zum Jagdschloss Granitz. Das Jagdschloss Granitz ist ein beliebtes Ausflugsziel für Wanderungen oder Fahrradtouren. Sollte der Anstieg für "kleine" Radfahrer zu steil sein, können Sie dieses Ziel von Parkplatz Süllitz aus auch mit dem "Jagdschloss-Express" erreichen. Nicht nur das Jagdschloss mit seiner Ausstellung und Aussichtsplattform, sondern auch der nahegelegene Tierpark sorgt für Entdeckungen bei den Kleinen.
  • Seedorf nach Putbus. Von Seedorf über die Brücke nach Preetz, durch Groß-Stresow, entlang des Boddens führt ein schöner Radweg bis zum Hafen nach Lauterbach. Einen Kilometer weiter erreichen Sie die Kulturmetropole Putbus. Nicht nur der Marktplatz, der Circus und das Theater, sondern auch der Schlosspark mit seinem Tiergehege sind einen Besuch wert. Sollte die "Kleinen" die Lust auf die Rückfahrt verlassen haben, bringt Sie der "Rasende Roland", Rügens nostalgische Kleinbahn, samt den Fahrrädern zurück bis zur Haltestelle "Gaftitz", ca. 2 km von Seedorf entfernt.
  • Seedorf über Sellin nach Binz. Von Sellin führt ein Radweg durch die herrlichen Buchenwälder der Granitz, am Jagdschloss und dem "Schwarzen See" vorbei, bis in das Ostseebad Binz. Dort laden orginelle Cafe´s und Restaurants zum Verweilen oder die Promenade zum Flanieren ein. Auch von Binz aus können Sie mit dem Rasenden Roland zurückfahren bis Gaftitz.

http://ostsee-ferien-ulaub.de